Verdeckdeckelkasten Schloss justieren??

Willkommen auf CLK.info (ehem. CLK-Forum.com Was hat sich geändert?) - Bei Problemen wendet Euch bitte per Kontaktformular an den Systemadministrator. Versucht bei eventuellen Login-Problemen aber bitte zunächst Euer Passwort über „Kennwort vergessen“ zurückzusetzen. Viel Spaß auf CLK.info
  • Hallo

    War heute den ganzen Tag am Verdeck am Werkeln.
    Habe einen A208 Bj. 07.98 mit 230tkm.

    Habe folgendes Problem:

    Beim Öffnen der Verdeckdeckels, springt diese aus dem Schloss und.... Feierabend.
    Als ich das Verdeckdeckelschloss kontrolliert habe, ist mir aufgefallen dass das Schloss nicht vollständig geöffnet war. Habe den Vorgang dann nochmal händisch wiederholt und gesehen dass das Schloss zwar öffnet, aber wieder ein Stück zurück schnellt sobald die Öse aus der Verriegelung springt.
    Mit dem Verdeckschlüssel kann ich das Schloss vollständig öffnen.


    Jetzt zu meiner Frage:

    Kann man das Schloss „nachjustieren“?

    Oder muss ein Neues her?

    Habe schon im Netz gesucht. Da gibt es Zweierlei für den A208. Eine Schloss mit einer A208...... Nummer. Und Eines mit einer A124.... Nummer.

    Wollte erstmal nachfragen bevor ich das vermurkse.


    Übrigens.... in meinem Vormopf ist eine Sieben-Ventil Hydraulikeinheit verbaut.
    Ich war immer der Meinung dass es die erst bei den Mopf-Modellen gab.


    Bin für jede Info dankbar.


    Gruß


    Daniel