Distronic nachrüsten ?

„CLK-Forum.com“ heißt jetzt „CLK.info“ - Die Umstrukturierungsmaßnahmen sind erfolgreich abgeschlossen worden. Details zu den umfassenden Änderungen findet Ihr HIER. Bei Problemen wendet Euch bitte per Kontaktformular an den Systemadministrator. Versucht bei eventuellen Login-Problemen aber bitte zunächst Euer Passwort über „Kennwort vergessen“ zurückzusetzen. Viel Spaß auf CLK.info
  • Und nochmals guten Morgen ;)


    Wie bereits in diesem Thread erwähnt -> Rückspiegel innen - automatisch abblendbar und mit Garagentoröffner suche ich sinnvolle Aufrüstungen...


    Nun gleich die zweite Frage des Tages : Kann man sich Distronic auch nachrüsten ?


    Folgende Teilenummern konnte ich bereits recherchieren :


    Distronicstern A 215 880 02 83


    Distronicradar A 203 540 15 17


    Distronixsteuergerät A 033 545 63 32


    Distronicschalter A 203 821 14 79


    Fehlt da noch etwas oder gar schlimmer, passt etwas davon nicht in das 209er Cabrio (Mopf)


    Wie im anderen Thread auch bin ich sehr dankbar für eure Hilfe ;)


    Schöne Grüße

  • Naja, auf langen Strecken erscheint mir das sehr sinnvoll...
    Ausserdem wäre es eine weitere Sonderaustattung, zwecks Werterhalt, dachte ich mir...
    Nicht falsch verstehen, ich LIEBE mein neues Auto bisher, und möchte es echt sehr lange Zeit noch fahren, daher die Überlegungen nach sinnvollen Aufwertungen


    Oder ist das echt so sehr unangenehm ?

  • Naja, auf langen Strecken erscheint mir das sehr sinnvoll...

    Auf einer Leeren Autobahn in den USA oder Canada vielleicht Sinnvoll, aber in Deutschland ;(



    Ausserdem wäre es eine weitere Sonderaustattung, zwecks Werterhalt, dachte ich mir...

    Vergiss es, denn 1. ist die Nachrüstung teurer als die Ausrüstung bei Bestellung, und 2. wird dir kein Mensch nur einen ..€ extra dafür geben, wenn du das Fahrzeug mal verkaufst.


    Tante Edit sagt.:


    Hier mal nur den Preis für den Radar.


    Quelle.: mf.com

  • Ich hatte so eine Spielerei mal in einem BMW, da war es automatisch an den Tempomat gekoppelt und der wurde somit für mich unbrauchbar. Diese Sonderausstattung wäre für mich ein Grund das Fahrzeug NICHT zu kaufen, ich habe damit nur negative Erfahrungen gemacht. Das Schlimmste: vor mir freie Bahn, nur ein LKW den ich grad überhole. Mein Hintermann glücklicherweise beinahe den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand, und somit eigentlich alles OK. Gefährlich wurde es erst als der LKW, während ich neben im war, einen kurzen Schlenker hin zu mir gemacht hat, und diese doofe Abstandautomatik ist erst mal voll in die Eisen gestiegen. Ich weiß ja nicht was sich der Hintermann gedacht hat, seinen Lichtsignalen nach zu urteilen war es wohl nix freundliches. Ich an seiner Stelle hätte wohl auch nicht sehr freundliche Gedanken gehabt.

  • Ich finde die Distronic nicht uninteressant, obgleich ich auch selbst noch keine Erfahrung damit habe. Auch als Crashwarner und Notbremse kann sich das System auszahlen. Aber auch im Stau beim Stop and Go Betrieb kann ich mir das entspannend vorstellen. Allerdings profitieren diese Systeme - mehr wie andere noch - von permanter Weiterentwicklung und wie der technische Stand im CLK ist, ist mir nicht ganz klar. (Distronic oder Distronic plus?). Jedenfalls gibt es wohl bei "Motortalk" einen Einzigen, der glaubhaft das System im CLK nachgerüstet hat. Einfach und kostengünstig dürfte das nicht sein. Insgesamt steht aber außer Frage, dass sensor- und computergestützten Assistenz- und Unfallvermeidungstechniken die Zukunft gehört, nicht nur auf US-Highways, sondern gerade auch im dichten Verkehr.


    Wer ein gut funktionierendes reines System zur Crashwarnung sucht, das sich nachrüsten lässt, kommt nicht an Mobileye vorbei. Diese israelische Firma programmiert auch die kameragestützte Sensorsoftware großer Markenhersteller. Wie gut das funktioniert, kann man in zahlreichen Youtubevideos anschauen ("Mobileye"). Vorteil ist, dass das System upgedatet wird. Bei Ebay kostet das System mit Einbau rund 500,-.


    Herstellerseite: http://de.mobileye.com/


    Aber SonGokuich, ich vermute mal, du willst deinen neuen W209 mit ausschließlich mit Originalzubehör "veredeln".

  • Danke zunächst für die zahlreichen Antworten ;)


    Ja, ich möchte wenn nur Originalteile verbauen...


    Frage nach Kosten ist ja erstmal geklärt, allerdings gibt es mal ab und an ein "Schnäppchen" bei Ebay, wenn ich mir so die beendeten Angebote anschaue, und das liegt weit unter den horrenden Preisen bei Mercedes.
    Also finanziell tragbar ist es schon finde ich, vorausgesetzt man findet ein Schnäppchen bei Ebay, muss ja nicht sofort sein der Umbau.


    Aber ich habe immer noch keine klare Aussage bezüglich der Teilenummern und welche Teilenummer der Kabelbaum hat, der höchstwahrscheinlich noch fehlt in meiner Liste und die richtige Teilenummer für die Schalter unter dem Schaltknauf.
    Und Teilenummern von Sachen, die vielleicht immernoch fehlen in meiner Liste wie zB Halterungen für die Teile. Brauche ich auch noch ein Bauteil, damit die Distronic auch bremsen kann, also das Bremspedal nach unten zieht selbstständig ?


    Wenn ihr da für mich eine klare Aussage treffen könntet mit Teilenummern wäre ich sehr dankbar, ich finde überalle immer nur Antworten, daß es finanziell unsinnig ist, aber eben keine klaren Teilenummern, nach denen ich Ausschau halten könnte.


    Vielen Dank nochmals vorab für eure Bemühungen

  • Einbau soll durch zertifizierte MB Werkstatt erfolgen, also nicht direkt MB selbst.
    Nur die Justierung nach erfolgtem Einbau sollte dann wohl bei MB direkt geschehen, aber ich denke das sollte dann kein Problem darstellen,da bereits eingebaut, oder ?


    Ich denke auch die von Werk aus müssen ja mal nachjustiert werden im Laufe der Jahre ???

  • Einbau soll durch zertifizierte MB Werkstatt erfolgen, also nicht direkt MB selbst.

    Dann wird dir diese Werkstatt auch sagen können, was du alles brauchst. Ich habe im WIS nichts zu einer Nachrüstung gefunden, und um Teile Nummer aus dem EPC rauszusuchen müsste man eine VIN eines Fahrzeugs mit Distronic haben. Dann müsste im EPC diese Liste mit der Liste der vorhandenen Teile aus deinem Fahrzeug verglichen werden, und dann wird man sehen, was alles an Teilen fehlt. Es ist somit einiges an Recherche nötig, um deine Frage 100%ig zu beantworten.


    Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Nachrüstung und warte dann mal auf eine Rückmeldung zu diesem Unterfangen.

  • @ Tewego


    Bericht habe ich ausführlich im anderen Forum gepostet, hoffe du hast es schon gesehen.
    Da ich nicht weiß, ob das Erwähnen oder die Verlinkung zu anderen Foren nicht gewünscht ist, habe ich mir das verkniffen.


    Falls erlaubt, bitte kurze Info, dann werde ich das in Zukunft gerne tun, würde dich aber bitten, weil du ein Mod bist und bearbeiten nur eine kurze Weile lang geht, in diesem einzigen Fall den Link nach zu tragen (als Antwort vielleicht ?) ;)


    Vielen Dank auch für die Änderung des Titels in dem anderen Thread mit dem Harman Kardon Problem, hatte ich ganz vergessen, sorry ;)

  • glaub mir das willst du nicht :D. nervt nur beim fahren.


    MfG.

    Ja, stimmt manchmal nervt sie, die Distronic. Insbesondere nachts bei entgegenkommenden Fahrzeugen mit sehr heller (Xenon) Beleuchtung geht das System in Störung. Bei gutem Wetter auf zweispurigen Strassen ist es jedoch eine tolle Sache.